Frohes neues Jahr 2017!!!

von 29. Dezember 2016Allgemein

Das schwierige Jahr 2016 neigt sich dem Ende entgegen. Für unseren Verein hat dieses Jahr viele Veränderungen mit sich gebracht, vor allem der schmerzliche Abstieg unserer Frauenmannschaft und der Verlust des Nachwuchsleistungszentrums haben das Bild des Vereins verändert.

„Mehr als die Vergangenheit, interessiert mich die Zukunft, denn in ihr habe ich vor zu leben“. Nach diesem Motto, starten wir im Jahr 2017 neu durch und wollen unseren FFV auf neue und gesunde Beine stellen. Ziel wird es sein, den Verein so aufzustellen, dass wir ale reiner Frauen- und Mädchenverein, allen Frauen und Mädchen einen Verein bieten, in dem nur die Belange der Spielerinnen im Vordergrund stehen, in dem alles kann aber nichts muss und in dem man auch außerhalb des Leistungszentrums, leistungsorientierten Fußball spielen kann und auch eine Perspektive hat.

Im neuen Jahr wird es viele Veränderungen geben und es wird vieles passieren. In diesem Sinne wünschen wir allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.